Filmen mit Spiegelreflexkameras

mit Gero Breloer


Termin

Freitag, 10. Februar - Sonntag, 12. Februar 2017
von jeweils 8:30 - 17:00 Uhr


Preis € 890,00 inkl. MwSt.

Aus organisatorischen Gründen kann bei diesem Workshop kein Gutschein eingelöst werden.


ORT

Linzer Fotoschule
Leonfeldner Strasse 328, 
4040 Linz (Lederfabrik Linz)

 

TRAINER

Gero Breloer – Fotografie, Film und Regie
Berlin, Hamburg, NRW & weltweit.

Für meine Kunden aus den Bereichen Marketing, PR, Event und Werbung fotografiere und filme ich Menschen, Emotionen und Aktionen – zuverlässig und kreativ. Natürlichkeit ist für mich sehr wichtig, damit meine Bilder nicht gestellt wirken und die Marken und Kampagnen meiner Agentur- und Firmenkunden in moderner Bildsprache im besten Licht erscheinen.

Mit über 25 Jahren Berufserfahrung und einer gewissenhaften Vorbereitung unterstütze ich meine Kunden auch schon bei der Planung unserer Projekte. Ich bin der zentrale Ansprechpartner und halte meinen Kunden den Rücken frei. Knappe Deadlines bin ich gewohnt, ich arbeite zielstrebig und konzentriert für das perfekte Bild. Bei Bedarf sind meine Bilder sofort verfügbar.

Aufträge setze ich alleine oder im Team um. Dafür arbeite ich mit anderen Spezialisten zusammen und habe wenn nötig Fotografen und Filmer, Assistenten, Beleuchter, Visagisten, Stylisten, Bildbearbeiter, Editoren und Coloristen im Team.

Die Kombination von Foto und Film in einer Produktion liegt mir besonders am Herzen, um noch größeren Nutzen für meine Kunden zu erreichen. Ich realisiere Business Filme, TV-, oder virale Kampagnen, Multimediabeiträge und Fernsehbilder.

 

SEMINARBESCHREIBUNG

In drei Tagen Fit für Film und Schnitt!

Filmen mit DSLR-Kameras von Canon, Nikon, Sony oder anderen Herstellern.

Ich zeige Dir welches Equipment wirklich nötig ist. Wir besprechen alle wichtigen Themen. "Story-Telling", Ton und Schnitt, Film-Dreh und viele praktische Übungen.

Viele Übungen und der gemeinsame Film-Dreh und Schnitt!
In der Workshop-Gruppe mit maximal sechs Teilnehmern bleibt genug Zeit, damit ich auch auf individuelle Fragen eingehe. Wir besprechen den optimalen Workflow beim Dreh und im Schnitt mit Premiere Pro CC und Final Cut Pro X. Dazu biete ich umfangreiches Equipment zum Probieren und Testen - damit Du siehst, was Du Dir alles NICHT kaufen musst und trotzdem tolle Filme mit einfache Mitteln machen kannst.

Eröffne neue Geschäftsfelder neben der klassischen Fotografie und verdiene mit Filmen Geld. Ich zeige Dir ganz offen wie es bei mir geklappt hat und gebe Dir viele praktische Ideen, wie Du das Thema Film auch in DEIN Business einbinden kannst.

 

INHALT

1. TAG 8:30-17:00 UHR 

Einführung, Theorie und Übungen

  • Möglichkeiten und Herausforderungen beim Einsatz von HDSLR-Kameras
  • viele Film-Beispiele
  • Theorie: Grundlagen Film, Ton & Schnitt
  • guter Ton mit möglichst einfachen Mitteln
  • Interviews richtig vorbereiten und führen
  • Kamera-Einstellungen (Canon, Nikon und andere Hersteller)
  • welches Equipment ist sinnvoll

2. TAG 8:30-17:00 UHR

Übungen, Aufnahme-Workflow und Dreh

  • Test-Equipment steht zur Verfügung
  • Übungen 5-Shot-Methode
  • einfaches Licht beim Interview
  • Storytelling beim Film
  • Planung und Logistik beim Film-Dreh
  • Workflow beim Dreh
  • gemeinsamer Film-Dreh
  • Material sichten
  • Vorbereitungen für den Schnitt

3. TAG 8:30-17:00 UHR

Schnitt in Premiere Pro  & Final Cut Pro X

  • Ton synchronisieren und richtig auspegeln
  • Schnittübung FCP X
  • Überblick bewahren und erste Sch(r)nitte
  • Fotos und Film mischen
  • Zeitraffer-Aufnahmen verarbeiten
  • Titel einblenden
  • Farbkorrektur mit CS6/FCP X
  • Ausgabe für Web, Fernsehen und DVD
  • Workshop-Film gemeinsam schneiden
  • Film als Geschäftsmodell für Fotografen
  • Ausblick in die Zukunft (4K und mehr)

 

HOTELEMPFEHLUNGEN

Hier gehts zu den Hotels in der Umgebung


zum Workshop anmelden

 
Name *
Name
Buchungsbedingungen *